B&B

Unser B&B-Service gehört zu einem alten Bauernhof, der in den 1920er Jahren errichtet wurde.

Die Unterkunft zum Bed&Breakfast befindet sich normalerweise im Haus „Nummer Fünf“, das mit Dusche und WC sowie einer eigenen Küche ausgestattet ist. Falls Sie eine günstigere B&B-Variante wünschen, oder die Nummer Fünf schon belegt sein sollte, können wir Sie z.B. auch in der Saunakammer, in Anjas Speicher oder im „Schlafwagen“ in den Nebengebäuden unterbringen. Plätze für Wohnmobil oder Zelte sind auch vorhanden. Ein WC im Nebengebäude und eine Dusche in der Sauna stehen zur Verfügung. Das Frühstück servieren wir bei uns im alten Bauernhaus und wird von uns frisch mit möglichst vielen Bio- und regionalen Produkten zubereitet.

Preise

  • B&B, 35 €/Person/Nacht
  • B&B in den Nebengebäuden, 20 €/Person/Nacht

Das Haus „Nummer Fünf“, 1986 als kleines Einfamilienhaus errichtet, hat Platz für 1-8 Personen. Es dient als Unterkunft für unser B&B, kann aber auch als Ganzes gemietet werden. Es verfügt über ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und Waschmaschine, eine Küche und ein gemütliches Wohnzimmer mit grossem Backsteinofen, der im Winter zusätzlich zur Zentralheizung eine wohlige Wärme spendet. Die Küche ist mit Kühlschrank, Tiefkühlschrank und Spülmaschine ausgestattet.

Im Erdgeschoss gibt es noch ein kleines Zimmer mit zwei Betten, in den beiden Zimmer im Obergeschoss (Südkammer und Mumin-Kammer) sowie auf dem Schlafsofa im Wohnzimmer finden jeweils noch 2 Personen zum Schlafen Platz.

Trotz der steilen Holztreppe ins Obergeschoss ist dieses Haus auch für Kinderfamilien gut geeignet, da die Treppe mit einem Absperrgitter ausgestattet ist. Die „Nummer Fünf“ ist Teil des Hofes mit Blick auf das Haupthaus, den Speicher und den alten Stall. Zur Seite und nach hinten gibt es einen Ausblick auf die Felder und Wälder.